Hier finden Sie Kontaktdaten von stationären Einrichtungen der Suchtrehabilitation für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung.

Um eine Einrichtung in Ihrer Nähe zu finden, verwenden Sie die Such- oder Filterfunktion.

Hephata Fachklinik

Behandlung von Alkohol-, Medikamenten- und Mehrfachabhängige

Kontakt
Hephata Fachklinik
Hauptstraße 280
63879 Weibersbrunn

Fon 06094 97150
Fax 06094 1846
E-Mail fk.weibersbrunn@hephata.de

[mehr]
Einstelldatum19.05.2021
BundeslandBayern
Views17
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

MEDIAN Therapiezentrum und Adaptionshaus Köln

In den Bereichen soziotherapeutisches Wohnen (stationär) und Ambulant Betreutes Wohnen betreuten wir alkohol- und medikamentenabhängige Frauen und Männer mit chronischem Krankheitsverlauf und entsprechenden körperlichen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen.

Im ambulanten Bereich betreuten wir darüber hinaus auch psychisch kranke Menschen und Drogenabhängige in Substitutionsbehandlung.

Pflegebedürftige Menschen können wir nicht aufnehmen. Auch sollte berücksichtigt werden, dass wir im Hinblick auf die baulichen Gegebenheiten des Therapiezentrum eine gewisse körperliche Mobilität des Interessenten voraussetzen müssen.

Kontakt
MEDIAN Therapiezentrum und Adaptionshaus Köln
Mathias-Brüggen-Str. 17
50827 Köln

Fon 0221 956651-10
Fax 0221 956651-66
E-Mail michael.grauer@median-kliniken.de

[mehr]
Einstelldatum12.05.2021
BundeslandNordrhein-Westfalen
Views14
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf

Wir sind für Sie da, wenn Ihnen eine stationäre, tagesklinische oder ambulante psychiatrische Behandlung in einer psychiatrischen Institutsambulanz empfohlen wurde. Wir behandeln Sie individuell auf hohem fachlichen Niveau und helfen Ihnen, psychische Krisen zu bewältigen und wieder gesund zu werden.

Im Sinne einer „inklusiven Psychiatrie“ behandeln wir Menschen mit und ohne Behinderung.  Patient:innen und aus allen Versorgungssektoren können bei uns behandelt werden, das heißt, dass wir Menschen aus ganz Hamburg und darüber hinaus bei uns aufnehmen dürfen.

Kontakt
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf
Elisabeth-Flügge-Str. 1
22337 Hamburg

Fon 040 5077-03
Fax 040 5077-3618
E-Mail ek@alsterdorf.de

[mehr]
Einstelldatum27.04.2021
BundeslandHamburg
Views15
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

Fachklinik Fischerhaus - Rehabilitation suchtkranker Männer

Die Fachklinik Fischerhaus ist eine Rehabilitationseinrichtung für suchtkranke Männer. Sie wurde 1979 eröffnet und führt seither stationäre Entwöhnungsbehandlungen mit dem Ziel der medizinischen Rehabilitation besonders schwer rehabilitierbarer Suchtkranker mittels eines speziellen Therapiekonzepts durch. Wesentlich für das besondere Klinikprofil ist nicht zuletzt die Größe der Einrichtung, in der 55 Patienten in einem überschaubaren Rahmen therapeutisch betreut werden mit besonderes individueller und indikationsgeleiteter Behandlung.

Kontakt
Fachklinik Fischerhaus
Mönchkopfstr. 21
76571 Gaggenau-Michelbach

Fon 07225 9744-0
Fax 07225 9744-88
E-Mail info@fischer-haus.de

[mehr]
Einstelldatum27.04.2021
BundeslandBaden-Württemberg
Views18
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

Alexianer St. Antonius GmbH

Zu den vielfältigen Angeboten der Alexianer im Kreis Steinfurt gehören:
Suchtmedizin, stationäres Wohnen für Menschen mit psychischer Erkrankung und/oder Abhängigkeitserkrankung, Pflege-​ und Betreuungsdienst für Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und gesundheitliche Prävention am Arbeitsplatz.

Kontakt
Alexandriner St. Antonius GmbH
Krankenhausstr. 17
48477 Hörstel

Tel.: 05459 8024 29000
Fax: 05459 8024 29015
Mail: info@fachklinik-hoerstel.de

[mehr]
Einstelldatum16.03.2021
BundeslandNordrhein-Westfalen
Views18
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

DIAKO Nordfriesland - Fachklinik für Rehabilitation

Abhängigkeitserkrankungen und Psychosomatik

Stationäre und teilstationäre Rehabilitation sowie ambulant-stationäre Kombitherapie. 

Kontakt
Fachklinik für Rehabilitation
Gammeltoft 8-15
25821 Breklum 

Tel. 04671 408-4050
Mail: rehabilitation.nf@diako.de

[mehr]
Einstelldatum05.03.2021
BundeslandSchleswig-Holstein
Views20
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

Fachklinik Fürstenwald

Die Fachklinik besteht seit 1977 und bietet 65 Therapieplätze für abhängigkeitskranke Frauen und Männer. Diese setzen sich zusammen aus Erwachsenen mit Ein- und Mehrfachabhängigkeiten von Alkohol und Medikamenten, vereinzelt auch von illegalen Drogen, häufig vor dem Hintergrund von Persönlichkeitsstörungen. Es werden unter anderem Mütter und Väter mit ihren Kindern als Begleitkinder aufgenommen, die in der Klinik im Rahmen von Entwöhnungsbehandlungen behandelt werden.

Die Ausrichtung der Fachklinik Fürstenwald basiert auf einem psychoanalytischen Krankheitsverständnis. Die Anwendung tiefenpsychologisch fundierter Behandlungskonzepte in Verbindung mit verhaltenstherapeutischen Therapiebausteinen schlagen sich in den Therapieinhalten und Therapiezielen, speziell auch in der Auswahl der Behandlungsangebote nieder.
Das Therapieprogramm der Klinik gliedert sich in unterschiedliche, insgesamt aufeinander bezogene Bereiche, die sich als therapeutische Angebote ergänzen und für jeden Patienten nach individuellem Bedürfnis und Notwendigkeit zusammengestellt werden. Behandelt wird in der Klinik nach den Reha Therapiestandards der Deutschen Rentenversicherung zur Durchführung der stationären Rehabilitation für Suchtkranke. Federführender Beleger ist die Deutsche Rentenversicherung BUND.

Seit dem 1. Mai 2020 bieten wir in unserer Klinik eine Therapie für Patienten mit einer Abhängigkeitskrankheit bei leichter Intelligenzminderung an. Das Verfahren wurde aus einem ambulanten Therapieverfahren zur Behandlung abhängigkeitskranker Menschen mit leichter Intelligenzminderung unter Berücksichtigung der gültigen Therapievoraussetzungen unserer Kostenträger entwickelt.

Kontakt
Fachklinik Fürstenwald
Grundweg 2-4
34379 Calden-Fürstenwald

Tel. 05609 629-100 (Aufnahme) -115 (med. Sekretariat)
Fax: 05609 629-168 (Aufnahme) -174 (med. Sekretariat)
Mail: info@fachklinik-fuerstenwald.de

[mehr]
Einstelldatum05.03.2021
BundeslandHessen
Views24
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung

Fachklinik Oldenburger Land

Die Fachklinik Oldenburger Land ist eine Klinik für Menschen mit Beeinträchtigungen und Abhängigkeitserkrankung. Die Klinik verfügt über 48 Behandlungsplätze und behandelt suchtkranke Frauen und Männer ab 18 Jahren. 

Kontakt
Fachklinik Oldenburger Land
Neerstedter Straße 9
27801 Dötlingen

Fon 04432 9480-0
Fax 04432 9480-94
E-Mail fachklinik.ol-land@diakonie-ol.de

[mehr]
Einstelldatum25.01.2021
BundeslandNiedersachsen
Views41
InternetWebsite in neuem Fenster öffnen
Bewertung